Vorlesewettbewerb unter Coronabedingungen

Am Montag, dem 12.12.2020, fand der alljährliche Vorlesewettbewerb in der Jahrgangsstufe sechs statt. Aufgrund der anhaltenden, durch Corona bedingten Regelungen, konnte der diesjährige Wettbewerb leider nicht unter denselben Umständen stattfinden wie die Jahre zuvor.
Bild vergrößern

Am Montag, dem 12.12.2020, fand der alljährliche Vorlesewettbewerb in der Jahrgangsstufe sechs statt. Aufgrund der anhaltenden, durch Corona bedingten Regelungen, konnte der diesjährige Wettbewerb leider nicht unter denselben Umständen stattfinden wie die Jahre zuvor.

Die jeweiligen Klassen durften leider nicht als Publikum dabei sein und auch der Vorjahressieger saß nicht in der Jury mit dabei. Die jeweiligen Klassensieger ...

Die jeweiligen Klassen durften leider nicht als Publikum dabei sein und auch der Vorjahressieger saß nicht in der Jury mit dabei. Die jeweiligen Klassensieger ...
Bild vergrößern
... traten klassenweise vor die Jury, bestehend aus den Deutschlehrerinnen Frau Stahl und Frau Samartinean und der Leiterin der Mediothek, Frau Lange-Hofmann, während die anderen draußen warten mussten. Die Schülerinnen ...
Bild vergrößern
... traten klassenweise vor die Jury, bestehend aus den Deutschlehrerinnen Frau Stahl und Frau Samartinean und der Leiterin der Mediothek, Frau Lange-Hofmann, während die anderen draußen warten mussten. Die Schülerinnen ...
... und Schüler stellten ihre ausgewählten Bücher vor und gaben eine Lesekostprobe. Spannend wurde es dann tatsächlich bei der Ermittlung des Schulsiegers. Die Unterschiede waren in diesem Jahr sehr gering.
... und Schüler stellten ihre ausgewählten Bücher vor und gaben eine Lesekostprobe. Spannend wurde es dann tatsächlich bei der Ermittlung des Schulsiegers. Die Unterschiede waren in diesem Jahr sehr gering.
Bild vergrößern
Zum Schulsieger wurde schließlich Julian Sauer (6a) gekürt, der auch den Fremdtext besonders flüssig und betont vorlas. Den zweiten Platz erreichte Denise Pick (6a) und der dritte Platz ging an Noel Boless (6b).
Bild vergrößern
Zum Schulsieger wurde schließlich Julian Sauer (6a) gekürt, der auch den Fremdtext besonders flüssig und betont vorlas. Den zweiten Platz erreichte Denise Pick (6a) und der dritte Platz ging an Noel Boless (6b).