Buchempfehlungen der Mediothek / Gemeindebücherei

An dieser Stelle werden neu aufgenommene Bücher vorgestellt.
Die neuesten Bücher sind stets in den obersten Zeilen der Tabelle notiert.

Kommen Sie doch vorbei und leihen sich ein, zwei oder mehrere Bücher aus.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Das Mediotheksteam
Mediothek der Westerwaldschule Driedorf
Autor(en) Jean-Luc Bannalec
Titel Bretonische Verhältnisse
Genre Krimi
Kurzbeschreibung

Im malerischen Künstlerdorf Pont Aven wird an einem heißen Julimorgen der Besitzer des berühmtesten Hotels am Platz brutal erstochen aufgefunden. Kommissar Dupin, eingefleischter Pariser und zwangsversetzt ans Ende der Welt, übernimmt den Fall und stößt in der bretonischen Sommeridylle auf ungeahnte Abgründe …

Eine Krimisternstunde — nicht nur für Frankreichfans!

Autor(en) Sahar Delijani
Titel Kinder des Jacarandabaums
Genre Roman
Kurzbeschreibung

Sie spielen im Hof, unter den blühenden Zweigen des Jacarandabaums. Wie ganz normale, glückliche Kinder sehen sie aus, Neda und ihre Cousinen. Doch die Mütter sind fort, eingesperrt für ihren Kampf um Freiheit im Iran. Jahre später, als Neda sich in den jungen Reza verliebt, begreift sie, dass die Vergangenheit der Eltern ihre Liebe zu zerstören droht. Neda beschließt, das jahrelange Schweigen über das Geschehene zu brechen …

Ein großes Panorama der Generationen — und eine Liebeserklärung an die Menschen in Sahar Delijanis Heimat.

Autor(en) Ken Follet
Titel Sturz der Titanen
Genre Historischer Roman
Kurzbeschreibung

Das zwanzigste Jahrhundert ist längst schon Geschichte geworden. Wie in seinen großen historischen Romanen entwirft der Autor in diesem Werk ein gewaltiges Panorama einer ganzen Epoche. Es beginnt im Europa von 1914 …

Im zweiten Band, Winter der Welt, wird die atemberaubende Spannung bis nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs fortgeführt.

Autor(en) Donna Leon
Titel Schöner Schein
Genre Hörbuch-Krimi
Kurzbeschreibung

An einem eisigen Winterabend bemerkt Brunetti eine Blondine in Pelz und Highheels, als er mit Paola zu einer Essenseinladung bei den Faliers unterwegs ist. Die blonde Frau erweist sich als seine Tischnachbarin und trotz ihrer maskenhaften Züge als unerwartet profund: Sie hat sowohl Cicero als auch Ovid gelesen und beeindruckt damit Brunetti sehr. Doch nicht nur hinter die Fassade von Franca Marinello la Superliftata zu blicken ist schwer. Es gibt auch undurchsichtige Giftmüllgeschäfte, die immer weitere Kreise ziehen. Der Sonderbeauftragte der Carabinieri hat den Commissario kaum um Amtshilfe ersucht, da wird er auch schon tot aufgefunden. Müllmafia und Metamorphosen: Brunetti braucht mehr Intuition denn je, um diesen Fall zu lösen und Klarheit in seine Gefühle und Gedanken zu bringen.

Autor(en) Jonas Jonasson
Titel Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Genre Roman
Kurzbeschreibung

Allan Karlsson wird hundert Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch er steigt kurzerhand aus dem Fenster und verschwindet – und schon bald steht das ganze Land wegen seiner Flucht auf dem Kopf.
Der Autor erzählt ein herrlich komisches „road movie“ und zugleich die irrwitzige Lebensgeschichte eines Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, in den letzten hundert Jahren aber trotzdem immer in die großen historischen Ereignisse verwickelt war.

Tipp Der große Überraschungserfolg aus Schweden: Das beliebteste Buch des Jahres!
Autor(en) Volker Klüpfel / Michael Kobr
Titel Laienspiel
Genre Krimi
Kurzbeschreibung

Ausgerechnet im schönen Allgäu hat sich ein Unbekannter auf der Flucht vor der österreichischen Polizei erschossen. Verdacht: Er plante einen terroristischen Anschlag. Bloß wo? Nun muss Kluftinger nicht nur mit Spezialisten des BKA, sondern auch noch mit den Kollegen aus Österreich zusammenarbeiten. Doch das ist nicht sein einziges Problem. Er soll mit seiner Frau Erika und dem Ehepaar Langhammer einen Tanzkurs absolvieren. Gleichzeitig steckt er mitten in den Endproben für die große Freilichtspiel-Inszenierung von „Wilhelm Tell“…

Tipp Dem Allgäuer Kultkommissar Kluftinger bleibt in seinem vierten Fall nichts erspart.
Autor(en) Lesley Turney
Titel Die fremde Frau
Genre Roman
Kurzbeschreibung Als Sarah den geheimnisvollen Alexander trifft, ergreift sie die Chance und beginnt mit ihm ein neues Leben. Beide sind noch gezeichnet von ihren jüngsten Beziehungen und stehen vor einem Neuanfang. Warum ihn nicht zusammen wagen? Doch in der kleinen Dorfgemeinschaft Burrington Stoke stimmt etwas nicht. Alexanders Frau war nicht nur wunderschön, sondern auch allseits beliebt und eine perfekte Ehefrau. Warum ist sie verschwunden? Und warum hat seit ihrem Weggang niemand mehr von ihr gehört? Viele im Dorf verdächtigen Alexander, mehr über ihren Verbleib zu wissen, als er vorgibt. Aber Sarah liebt ihn und hat keinen Grund, ihm zu misstrauen. Oder doch? Vor Sarah tut sich ein Abgrund auf, der ihrer neuen Liebe zum Verhängnis zu werden droht.
Tipp „Spannung wie in Hitchcocks Rebecca.“ Joy „Ein düster-romantischer Stoff, packend umgesetzt von der Journalistin Lesley Turney.“
Autor(en) Leonie Swann
Titel Glennkill
Genre Krimi
Kurzbeschreibung Leblos liegt der Schäfer George Glenn im irischen Gras, ein Spaten ragt aus seiner Brust. Die Schafe von George sind entsetzt. Wer kann den alten Schäfer umgebracht haben? Und warum? Miss Maple, das klügste Schaf der Herde, beginnt sich für den Fall zu interessieren. Glücklicherweise hat George seinen Schafen vorgelesen, und so trifft sie das kriminalistische Problem nicht ganz unvorbereitet. Unerbittlich folgen sie der Spur des Täters und kommen den Geheimnissen der Menschenwelt dabei nach und nach auf die Schliche - bis es ihnen schließlich gelingt, Licht ins Dunkel zu bringen und den rätselhaften Tod ihres Schäfers aufzuklären.
Tipp „Glennkill“ ist das Aufsehen erregende Debüt einer jungen deutschen Autorin - eine der zauberhaftesten und ungewöhnlichsten Entdeckungen der letzten Jahre!
Autor(en) Doris Dörrie
Titel Lotte langweilt sich
Genre Bilderbuch
Kurzbeschreibung „Mama, mir ist sooooooooo langweilig!“ Der neue Lotte-Titel von Filmemacherin Doris Dörrie bietet ein Topthema: Langweile im Kinderzimmer trotz vieler Spielsachen.
Lotte langweilt sich so sehr, dass sich ihr Kopf schon ganz matschig anfühlt. Und dabei soll sie doch „nur“ eine „winzige, kurze Stunde lang“ ihre Mutter nicht stören, damit sie in Ruhe arbeiten kann. Aber wie lang kann bloß eine winzige Stunde sein, wenn man sich so fürchterlich langweilt wie Lotte? Zuerst entsetzlich lang für die kleine Lotte - doch dann zwinkert ihr plötzlich der Drache vom Wohnzimmerschrank zu und hat viele lustige Ideen …
Tipp  
Autor(en) Beth Hoffman
Titel Die Frauen von Savannah
Genre Roman
Kurzbeschreibung Nach dem Tod ihrer Mutter wird die zwölfjährige CeeCee Honeycutt von ihrer Großtante Tootie aufgenommen, die in Savannah, Georgia, ein wunderschönes Südstaatenhaus mit riesigem Garten bewohnt. Umsorgt von drei warmherzigen Frauen kann CeeCee ihre schwierige Kindheit in Ohio hinter sich lassen und blüht auf.
Tipp „Die Frauen von Savannah“ ist ein herzergreifender Roman, der das Leben feiert und von der Kraft der Freundschaft erzählt. Für Fans von „Grüne Tomaten“.
Autor(en) Volker Klüpfel u. Michael Kobr
Titel Seegrund
Genre Krimi
Kurzbeschreibung Am Alatsee bei Füssen macht der Allgäuer Kommissar Kluftinger eine schreckliche Entdeckung — am Ufer liegt ein Taucher in einer riesigen roten Lache. Was zunächst aussieht wie Blut, entpuppt sich als eine seltene organische Substanz aus dem Bergsee. Kluftinger, der diesmal bei den Ermittlungen sehr zu seinem Missfallen weibliche Unterstützung erhält, tappt lange im Dunklen. Der Schlüssel zur Lösung des Falles muss tief auf dem Grund des sagenumwobenen Sees liegen. …
Tipp „Kommissar Kluftinger hat in seinen Kniebundhosen durchaus das Zeug zum Columbo von Altusried.“ Die Welt
Autor(en) Anna Taube
Titel Finn Feuersäbel und der schreckliche Piet
Genre Kinderbuch
Kurzbeschreibung Ich für dich, du für mich. Eine spannende Geschichte unterteilt in kurze Abschnitte für Leseanfänger und in längere für geübte Leser: Abwechselnd wird nun vorgelesen — gemeinsamer Lesespaß garantiert!
Ein richtiger Piratensäbel! Und eine geheimnisvolle Seekarte! Finn kann sein Glück kaum fassen, als er und seine freche Papageiendame Dora auf eine uralte Schatzkiste stoßen. Doch welches Geheimnis verbirgt sich hinter den Dingen in der Kiste?
Finn hat kaum Zeit, sich darüber Gedanken zu machen, denn plötzlich befindet er sich auf einem echten Piratenschiff — mitten im Kampf gegen Piet van Pesten und seine furchtbaren Geisterpiraten.
Tipp  
Autor(en) Rebecca Gablé
Titel Hiobs Brüder
Genre Historischer Roman
Kurzbeschreibung Er weiß nicht, wer er ist, und so nennen sie ihn Losian. Mit einer Handvoll anderer Jungen und Männer lebt er eingesperrt in einer verfallenen Inselfestung vor der Küste Yorkshires.
Als eine Laune der Natur ihnen den Weg in die Freiheit öffnet, wagen sie die Flucht zurück aufs Festland. Ein Abenteuer beginnt und eine Suche — und Losian muss fürchten, dass er den grauenvollen Krieg verschuldet hat, unter dem ganz England leidet. …
Tipp „Ein absolutes Highlight. R. Gablé verzaubert mit ihrer wunderschönen Sprache, lässt den Leser eintauchen in längst vergangene Zeiten und schreibt so bildhaft und lebendig, dass man das Gefühl hat, mit dabei zu sein.“ Martina Meyen, Lesejurymitglied.
Autor(en)

Yrsa Sigurdardóttir

Titel Geisterfjord
Genre Krimi
Kurzbeschreibung Ein menschenleeres Dorf im Nordwesten von Island: Drei junge Leute werden in einem maroden Sommerhaus von seltsamen Geräuschen und Erscheinungen in Angst und Schrecken versetzt. Und viele Kilometer entfernt gibt der Selbstmord einer alten Frau den Behörden Rätsel auf. Was haben die unerklärlichen Phänomene miteinander zu tun — und wie gefährlich ist es, ihnen auf den Grund zu gehen?
Tipp „Sigurdardóttir gehört in die erste Riege nordischer Krimi-Autoren.“ The Times.
Autor(en)

Herman Melville

Titel Moby Dick
Genre Hörbuch
Kurzbeschreibung Als Kapitän Ahab mit seiner Mannschaft in See sticht, beginnt eine abenteuerliche Reise. Die Männer sind auf der Jagd nach Moby Dick, dem weißen Wal. Unermüdlich kämpfen sie sich durch stürmische Meere und überwinden unvorhergesehene Gefahren. Das Tosen der wilden See und das Kreischen der Möwen entführen Jung und Alt in die spannende Welt von Herman Melville.
Ein fantastisches Hörspiel mit Oliver Rohrbeck, Helmut Kraus u. v. a..
Tipp „Moby Dick“ für die ganze Familie.
Autor(en)

Penelope J. Stokes

Titel Das bernsteinfarbene Foto
Genre  
Kurzbeschreibung An ihrem 25. Geburtstag bekommt Diedre McAlister ein Geschenk von ihrer sterbenden Mutter: ein altes Familienfoto. Dazu sagt sie die geheimnisvollen Worte: „Finde dich selbst. Finde deine Wahrheit. Rechne nur nicht damit, dass alles so ist, wie du es erwartest.“
Damit beginnt Diedres Suche — die Suche nach der einzigen Person, die die Wahrheit kennt. …
Tipp „Egal wie idyllisch das Leben nach außen wirkt, es gibt immer eine düstere Seite, einen verborgenen Ort, ein Geheimnis. Etwas, über das in Familien nicht gesprochen wird.“
Autor(en)

Stefanie Zweig

Titel Nirgendwo in Afrika
Genre  
Kurzbeschreibung Nairobi. Zweiter Weltkrieg. Deutsche Juden im Exil in Kenia, Afrika. Das Mädchen Regina ist die Tochter des Rechtsanwalts Dr. Redlich und seiner Frau Jettel aus Schlesien. Sie beschreibt die Schönheit der Landschaft, das Lächeln der schwarzen Boys, die Einsamkeit der Farm, aber auch die furchtbaren Verbrechen in der alten Heimat Deutschland.
Als der Vater resignieren will, hilft sie ihm, die Hoffnung zu retten. Auf dem Schiff zurück nach Europa fühlen alle den Schmerz des Abschieds, aber auch die Kostbarkeit des Augenblicks.
Tipp „Eine einfühlsame Geschichte.“
Autor(en)

Michael Fuchs, Karsten Teich

Titel Paul der Superheld
Genre Kinderbuch
Kurzbeschreibung Paul ist ein Superheld! Doch seine Eltern merken es gar nicht. Sie halten ihn für einen Träumer. Und sie denken, er sei ängstlich. Das ist natürlich völliger Unsinn. Paul ist alles andere als ängstlich. Er ist ein Held und beschützt seine Eltern, rettet eine Babysitterin und enttarnt Ladendiebe. Er verwandelt einen extrem gefährlichen Einbrecher in einen Briefträger. …
Tipp „Dies ist ein Buch für junge Leser mit Witz und Humor.“
Autor(en)

Verschiedene junge Nachwuchsautoren

Titel Memoiren einer Mistgabel
Genre Kurzgeschichten
Kurzbeschreibung „Auf dem Lande ist man näher am Leben als irgendwo sonst.“ So beschreibt eine junge Frau in einer der Geschichten dieses Buches ihr Lebensgefühl. Stellenweise meint man bei der Lektüre den Duft von frisch gemähtem Heu förmlich zu riechen. So packend und anschaulich wird hier erzählt. Es geht in diesem Buch aber auch um existenzielle Nöte, über die Abhängigkeit von Wind und Wetter: von der Natur.
Tipp „Ein Buch voll witziger und tiefgründiger Geschichten über die Landwirtschaft und die mit ihr lebenden Menschen.“
Autor(en)

Emmerich Vondran

Titel Schicksalstage am Frischen Haff
Genre  
Kurzbeschreibung Es werden Einzelschicksale geschildert, die sich im Verlaufe der Ereignisse miteinander verketten. So das des Unteroffiziers Anton Thimm, der bei eisiger Kälte quer durch Ostpreußen marschieren muss. Als seine Truppe bei einer Kirche eintrifft, erhalten die Soldaten noch einmal wunderbarerweise Post von ihren Familien. Antons Frau schreibt von ihrem Entschluss, nicht zu fliehen, was den Unteroffizier wie sein eigenes Todesurteil trifft. Kurzerhand beschließt er, die Truppe zu verlassen, um nach Hause zu eilen. Er muss seine Familie zur Flucht bewegen. …
Tipp „Ein bewegender Roman über die letzten Tage in Ostpreußen.“
Autor(en)

Kathy Reichs

Titel Hals über Kopf
Genre (Großdruck)
Kurzbeschreibung Was als harmloser Ausflug auf die idyllische Ferieninsel Dewees Island, South Carolina, beginnt, endet für die forensische Anthropologin Tempe Brennan in einem Albtraum. Archäologische Ausgrabungen fördern nicht nur bestattete Ureinwohner zutage, sondern auch eine Leiche, die erst vor wenigen Jahren am Strand verscharrt worden sein kann.
Tipp „Die neue Königin der Obduktionsliteratur!“
Autor(en)

Hermien Stellmacher

Titel Ich will so bleiben, wie ich bin
Genre Bilderbuch für Kinder
Kurzbeschreibung Unglaublich, was Ente Erna da beim Bauern im Fernsehen beobachtet hat: Kühe sind neuerdings lila, in Eiern stecken Überraschungen, Wolle muss superweich sein und dicke Katzen sollten dringend abspecken. Das muss sie unbedingt den anderen Tieren erzählen. Und schon versucht der ganze Hof so zu werden wie die Fernsehvorbilder. Als keiner mehr Zeit für den anderen hat und alle schlechte Laune bekommen, hat Schwein Gustav zum Glück eine gute Idee. ...
Tipp „Eine turbulente Geschichte, die mit viel Humor und Bildwitz unsere Werbewelt aufs Korn nimmt und Kinder ermutigt, sich selbst so zu mögen, wie sie sind.“
Autor(en)

Heinz-Lothar Worm

Titel Schulzes Anna
Genre Literatur für Erwachsene
Kurzbeschreibung Stolz und voller Freude war Anna in den Dienst eines Dorfschulzen getreten. Doch entgegen aller Erwartungen erfuhr sie nichts als Demütigungen und schlimmste Erniedrigungen. Hineingerissen in einen Strudel schrecklicher Ereignisse, wird sie schließlich aus der dörflichen Gemeinschaft ausgeschlossen und muss für sich und ihre kleine Tochter ums bloße Überleben kämpfen. Doch dann kommt es zur entscheidenden Wende in Annas Leben. ...
Tipp „Nach überlieferten Dokumenten und Berichten hat ihr Urenkel dieses Lebensbild zusammengestellt.“
Autor(en)

Dora Heldt

Titel Urlaub mit Papa
Genre Humorvolle Literatur für Erwachsene
Kurzbeschreibung Auch das noch! Statt allein mit Dorothea nach Norderney zu fahren und Marleen bei der Renovierung ihrer Kneipe zu helfen, bekommt Christine Papa Heinz als Reisebegleitung aufgedrückt! Heinz mischt sich nur dauernd liebenswürdig-penetrant überall ein, weiß alles besser. Obendrein verdreht ein Pensionsgast Christine völlig den Kopf, auf den sich Heinz und seine neuen Freunde Kalli, Onno und Carsten als vermeintlichen Heiratsschwindler eingeschossen haben. Christine und ihre Freundinnen haben keine ruhige Minute, braucht die fidele Rentnertruppe doch eine Aufgabe. ...
Tipp „Mit gnadenlosem Witz und beißender Ironie erzählt Dora Heldt eine Vater-Tochter-Beziehung, bei deren Schilderung einem entweder die Lachtränen kommen oder man das Buch nach 2 Seiten entnervt zur Seite legt.“
Autor(en)

Daniel Kehlmann

Titel Die Vermessung der Welt
Genre (Großdruck)
Autor(en)

Håkan Nesser

Titel Der unglückliche Mörder
Genre (Großdruck)
Autor(en) Zeruya Shalev
Titel Späte Familie
Genre (Großdruck)
Autor(en) Arnold Pesch
Titel Und die Glühwürmchen leuchten doch
Genre (Großdruck)
Autor(en) Khaled Hosseini
Titel Der Drachenläufer
Genre (Großdruck)